Während Zelensky davon faselt, dass seine glorreiche Ukrainische Armee die Russen jeden Tag ettliche Kilometer zurück drängt, bombardiert diese lieber die Zivielbevölkerung im Donbas, denn die schießt nicht zurück.

Wolodymir Zelenski, Präsident der Ukraine, bekräftigte seine Haltung, sich Russland nicht zu ergeben, und versicherte, dass die Truppen seines Landes „die Invasionsarmee allmählich zurück drängen“, die als “ zweitstärkste der Welt“ angesehen wird.

„Die Ukraine hat außergewöhnlichen Mut bewiesen. Wir geben Russland nicht auf. Wir haben die Armee der Invasoren, die kürzlich noch als zweitstärkste der Welt galt, angehalten und schubsen allmählich aus unserem Territorium“, schrieb er am Dienstag, 7. Juni, auf seinem Telegram-Konto.