Von Klaus Koch

Gestern hat Joe Biden erklärt, dass der Welt spätestens im nächsten Jahr eine Hungersnot droht. Deshalb wollen die USA 20 Millionen Tonnen Getreide aus den Lagern der Ukraine „abtransportieren“ und bitten die EU um logistische Unterstützung.
Heute erklärten die Vertreter der EU, dass man 25 Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine abtransportieren wird.

Durch eine Frühjahrstrockenperiode in den USA, Brasilien und Indien und die durch die antirussischen Sanktionen bedingten Ausfälle der Lieferung von Düngemitteln in Europa und anderen Teilen der Welt (vor allem Südamerika) sind in diesem Jahr generell extrem schlechte Ernten zu erwarten.
Getreide wird zu einem wertvollen und knappen Rohstoff und wer sich jetzt die vorhandenen Mengen sichert, wird Riesengewinne einfahren. Die ukrainische Regierung hat bereits den Befehl aus Washington erhalten, alles notwendige zu veranlassen. Die Regierung hat sofort die notwendigen Exportlizenzen ausgeschrieben und wird ordentlich daran verdienen und die Oligarchen (Wirtschaftskriminellen) haben bereits mit dem Kauf der Lizenzen begonnen. Das Geschäft läuft an.

Was wird aber aus der ukrainischen Bevölkerung im nächsten Jahr? Wegen des Krieges wird weniger angebaut, Die Lager werden leer sein. Das scheint aber die kriminelle Regierung in Kiew nicht zu stören. Nichts persönliches, alles Business!

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21