Russland werde zu Vergeltungsmaßnahmen gezwungen sein, wenn Finnland der NATO beitrete, erklärte das Außenministerium.
Die diplomatische Abteilung stellte fest, dass die Absicht der finnischen Behörden, unverzüglich einen Antrag auf Mitgliedschaft in der Allianz zu stellen, einen radikalen Wandel in der Außenpolitik des Landes darstellt, das seit Jahrzehnten eine Politik der militärischen Blockfreiheit verfolgt hat.

„Russland wird gezwungen sein, Vergeltungsmaßnahmen zu ergreifen, sowohl militärisch-technisch als auch anderweitig, um die Bedrohung seiner nationalen Sicherheit in diesem Zusammenhang zu stoppen“, betonte das Außenministerium.
Die Diplomaten nannten das Ziel der NATO, sich weiter bis an die Grenzen Russlands auszudehnen und eine weitere Flanke für eine militärische Bedrohung unseres Landes zu schaffen.

„Aber warum Finnland sein Territorium zu einer Grenze der militärischen Konfrontation mit der Russischen Föderation macht und dabei seine Unabhängigkeit in der Entscheidungsfindung verliert, wird die Geschichte zeigen“, so das Außenministerium.

Sie fügten hinzu, dass die Entscheidung von Helsinki den Beziehungen zwischen den beiden Ländern schweren Schaden zufügen und die Stabilität und Sicherheit in Nordeuropa gefährden würde. Außerdem wäre dies ein direkter Verstoß gegen die völkerrechtlichen Verpflichtungen Finnlands, insbesondere gegen den Pariser Friedensvertrag von 1947 und den russisch-finnischen Vertrag von 1992.

„Angesichts der derzeitigen gleichgültigen Haltung des kollektiven Westens gegenüber dem Völkerrecht ist ein solches Verhalten jedoch zur Norm geworden“, so die Schlussfolgerung der Abteilung.

„Die NATO-Annexion Schwedens und Finnlands ist eine Kriegshandlung gegen Russland“

Man kann mit Fug und Recht die Verwendung des Begriffs „Annexion“ nutzen, denn es hat nicht nur den Anschein, dass die USA auch Schweden und Finnland befehlen was sie zu tun haben. Das Problem ist, dass, während wir uns in Kriegen zwischen europäischen Völkern ergehen, die europäischen Völker in einigen Jahrzehnten nicht mehr existieren werden. Überrannt von muslimischen Horden, die grade den Kontinent erobern.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21