Nur eine Stunde vor dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine haben „Hacker der russischen Regierung das US-Satellitenunternehmen Viasat angegriffen“. Technology Review berichtet über diese Nachricht, die von US, EU und UK Beamten bestätigt wurde. „Die Operation führte zu einem sofortigen und bedeutenden Kommunikationsverlust in den ersten Tagen des Krieges für das ukrainische Militär“, schreibt Patrick Howell O’Neill und erklärt, dass der Cyberangriff auf den US-Raumfahrtkonzern „am 24. Februar“ mit einer „zerstörerischen ‚Wiper‘-Malware“ gestartet wurde, „die sich gegen Viasat-Modems und -Router richtete und schnell alle Daten auf dem System löschte“.

„Die Geräte wurden dann neu gestartet und dauerhaft deaktiviert. Tausende von Terminals wurden auf diese Weise effektiv zerstört“, heißt es in dem Bericht. Technology Review berichtet auch, dass „der Cyberangriff auf Viasat der größte bekannte Hackerangriff des Krieges ist“, so Juan Andres Guerrero-Saade, ein Bedrohungsforscher bei der Cybersicherheitsfirma SentinelOne. „Es ist auch eines der ersten Beispiele dafür, wie Cyberangriffe darauf abzielen und so programmiert werden können, dass sie die militärischen Kräfte vor Ort verstärken, indem sie die von den gegnerischen Streitkräften eingesetzte Technologie stören oder sogar zerstören“, heißt es weiter.
.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21