Vergessen Sie die Lockdown-Proteste. Wir hatten bereits Infiltrationen gesehen. Stattdessen ist alles ihre Sache: Die Unruhen und Plünderungen mit verbrannten Autos und Gebäuden sind ethnische Unruhen.

Keine Armee auf der Straße: Soldaten werden nicht eingesetzt, um die Ausgangssperre durchzusetzen, sagte Minister Ferdinand Grapperhaus, nachdem Geert Wilders und andere Gesetzgeber die Regierung gebeten hatten, das Militär einzusetzen, um Aufstände von Einwanderern zu unterdrücken, die ebenfalls einen Polizeiauto-Angriff mit Molotow-Cocktails angegriffen haben.

Die Diskussion über die Straßenkollisionen, die in den ersten drei Tagen der Ausgangssperre stattfanden, löste auch die politische Debatte aus: Der souveräne Führer Geert Wilders bestand darauf, dass die Polizei vom Militär bei der Verwaltung der öffentlichen Ordnung unterstützt werde, und sagte ein festes Nein zum „Ausländer“ in der Polizei “, Ablehnung der Hypothese, belgische und deutsche Polizeigruppen einzubeziehen.

Ein Sprecher des Justizministeriums der scheidenden Regierung hält den militärischen Einsatz derzeit als unnötig: Die Entsendung von Soldaten sei das letzte Mittel, das nur eingesetzt werde, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft seien.

Die Debatte war auch geprägt von einem heftigen Austausch von Anschuldigungen zwischen Wilders und Tunahan Kuzu, einem Abgeordneten von Denk, einer islamischen Formation im Parlament, über die Zusammenstöße. Der PVV-Führer sagte, die Zusammenstöße und Plünderungen seien von „Türken und Marokkanern“ verursacht worden, und als Reaktion darauf beschuldigte ihn Kuzu – Türke – des Rassismus und des Schweigens, als im Dorf Urk Unruhen ausbrachen, die von „Witte-Niederländern“ verursacht wurden ( weißer Holländer).

Willkommen in in Shithole Country. Wir haben es aus dem Herz Europas gemacht.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Siamo nel momento più difficile per continuare il giornalismo indipendente, onesto e patriottico di Indexexpurgatorius. Siamo già in cammino verso il nostro novantesimo anniversario, resistendo all’indottrinamento e alle false informazioni, sopportando ogni tipo di attacco da parte delle „cloaca dello stato“ e dei potenti, e sopravvivendo a tutti i tipi di emergenze. Abbiamo bisogno del suo aiuto economico se vuole che noi riceviamo questo giornalismo. Fai il tuo deposito sul conto Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21